Immobilien schneller und sicher verkaufen in Spanien

Mit dem Pre-Sales-Paket für Verkäufer von Immobilien in Spanien erhalten Sie jetzt die optimale rechtliche und steuerliche Vorbereitung für den geplanten Verkauf Ihrer Immobilie, um eine zügige, rechtssichere und steuerlich optimierte Abwicklung zur gewährleisten. Generell empfiehlt es sich , dass auch Verkäufer einer Immobilie in Spanien einen qualifizierten Rechtsanwalt zu ihrer Vertretung und einen mit den lokalen und internationalen Steuern- und Abgaben vertrauten Steuerbertater zur Erledigung der Steuerangelegenheiten hinzuziehen.

Rechtliche Formalitäten & Kosten beim Immobilienverkauf in Spanien

Verkaufen ohne Risiko und Zeitverlust

Zwar bietet Spanien inzwischen eine recht hohe Rechtssicherheit beim Immobilienverkauf, dennoch kommt es bis heute immer wieder zu Fällen, bei denen Verkäufer nach dem Verkauf mit erheblichen Problemen oder unerwarteten Kosten zu kämpfen haben, da gewisse Prozesse nicht beachtet, Dokumente nicht geprüft oder einfach Verträge entwickelt wurden, die den Verkäufer benachteiligen.

Viele Immobilientransaktionen in Spanien verzögern sich oder scheitern sogar and fehlender oder unvollständiger Dokumentation oder Genehmigungsmängeln. Dem können Sie als Verkäufer bereits jetzt vorbeugen, um einen reibungslosen und zügigen Ablauf des geplanten Verkaufsprozesses zu gewährleisten:

 

  • Sie verkaufen Ihre Immobilie schneller, da der gesamte Verkaufsprozess, der in Spanien nicht von Notaren geprüft, sondern nur beurkundet wird, bereits rechtlich und steuerlich geprüft und in Ihrem Interesse als Verkäufer vorbereitet wurde.
  • Sofern bei der Vorprüfung Genehmigungsmängel oder das Fehlen von Dokumenten festgestellt wird, ist genügend Zeit, diese Hindernisse zu beseitigen.
  • Sämtliche, für Sie als Verkäufer relevanten steuerlichen Aspekte werden bereits vor dem Verkauf durch unsere internationalen Steuerexperten geprüft und optimiert.
  • Sie vermeiden unnötige Zeitverzögerungen oder sogar Blockierungen von Zahlungen,
  • Anzahlungen, Kaufpreiszahlungen, Abwicklung, Konditionen und Übergabe werden bereits im Vorfeld durch einen Optionsvertrag abgesichert...

Die Leistungen

Folgende Leistungen sind in dem Pre-Sales-Paket enthalten und werden zum Pauschalpreis angeboten:

  • Zusammenstellung und Evaluierung sämtlicher für den Verkauf relevanten Dokumente
  • Prüfung von möglichen Belastungen oder Rechten durch Dritte
  • Prüfung bestehender oder evtl. fehlender Genehmigungen (Bau, Renovierung, An- oder Umbauten), Empfehlungen für erforderliche Nachgenehmigungen.
  • Prüfung der individuellen, steuerlichen Situation des Verkäufers hinsichtlich des Erwerbs der Immobilie
  • Kalkulation der Steuern und möglicher Rückerstattungsansprüche
  • Prüfung und Empfehlungen hinsichtlich der internationalen Geldwäschegesetze bezüglich Zahlungen und Geldtransfer...

Leistungen in Ihrer Abwesenheit

  • Verwaltung Ihrer Immobilie in Ihrer Abwesenheit (Schlüsselverwaltung, Abrechnungen)
  • Schaltung von Anzeigen Ihrer Immobilie in Verkaufsportalen (gegen Erstattung der Kosten)
  • Organisation von Besichtigungen mit Interessenten und Maklern

PAUSCHALPREIS - HONORARE WERDEN ANGERECHNET

Das Pre-Sales-Paket erhalten Sie als Immobilienbesitzer zum Pauschalpreis. Je nach Objektgröße und Komplexität buchen Sie die gesamten Rechts- und Steuerberatungsleistungen zu einem Festpreis zwischen 600,- und 1.000,- Euro. Kommt es irgendwann zum Verkauf, können Sie De Micco & Friends mit der rechtlichen Betreuung der Verkaufsabwicklung beauftragen. Für diesen Fall werden Ihnen 20% des bezahlten Honorars angerechnet.

Fragen Sie jetzt nach Ihrem persönlichen, unverbindlichen Angebot.

Hier finden Sie die Broschüre zum Angebot.