Das Global Family Office

Global Residency

In einer Zeit der zunehmenden Globalisierung und insbesondere für Einwohner von politisch oder wirtschaftlich nicht so stabilen Regionen wird es immer wichtiger flexibel zu sein. Dies bedeutet auch, mit der Familie frei und unabhängig reisen zu können. Wir bezeichnen dieses Konzept als „Global Residency“. Ein Begriff, der den Zeitgeist, das Lebenskonzept und zugleich die persönliche Weitsicht unserer Mandanten wiederspiegelt. Für Nicht-EU- Bürger werden in einigen Staaten Europas verschiedene Programme angeboten, um eine zweite Residenz, bzw. eine Reiseberechtigung zu erwerben. Damit können die Inhaber dieser sog. Golden Visa im Schengen-Raum frei und zeitlich unlimitiert residieren und reisen. Mit dem Erwerb von Immobilien, Investitionen in Unternehmen, Festgeldanlagen oder Staatsanleihen, erhält der Investor ein uneingeschränktes Reise- und Aufenthaltsrecht, bis hin zu dem Anspruch einer permanenten Residenz oder der Staatsbürgerschaft. Länder wie Spanien, Portugal, Cypern, Bulgarien oder Ungarn bieten solche Programme an. Das Golden Visa ist bereits ab einer Investition von ca. 300.000,- Euro erhältlich.

In den letzten 10 Jahren haben wir hunderte von Unternehmern, Investoren und vermögende Persönlichkeiten bei der Gewinnung Ihrer zweiten Residenz oder Staatsbürgerschaft unterstützt.

In einer Zeit der zunehmenden Globalisierung und insbesondere für Einwohner von politisch oder wirtschaftlich nicht so stabilen Regionen wird es immer wichtiger flexibel zu sein. Dies bedeutet auch, mit der Familie frei und unabhängig reisen zu können. Wir bezeichnen dieses Konzept als „Global Residency“. Ein Begriff, der den Zeitgeist, das Lebenskonzept und zugleich die persönliche Weitsicht unserer Mandanten wiederspiegelt. Für Nicht-EU- Bürger werden in einigen Staaten Europas verschiedene Programme angeboten, um eine zweite Residenz, bzw. eine Reiseberechtigung zu erwerben.

Damit können die Inhaber dieser sog. Golden Visa im Schengen-Raum frei und zeitlich unlimitiert residieren und reisen. Mit dem Erwerb von Immobilien, Investitionen in Unternehmen, Festgeldanlagen oder Staatsanleihen, erhält der Investor ein uneingeschränktes Reise- und Aufenthaltsrecht, bis hin zu dem Anspruch einer permanenten Residenz oder der Staatsbürgerschaft. Länder wie Spanien, Portugal, Cypern, Bulgarien oder Ungarn bieten solche Programme an. Das Golden Visa ist bereits ab einer Investition von ca. 300.000,- Euro erhältlich.

Viele unserer Mandanten z.B. aus China, Japan, Russland, Afrika oder dem Nahen und Mittleren Osten wollen nicht unbedingt ihr Heimatland verlassen und umsiedeln. Aber viele schätzen die Vorteile der Freiheit und Flexibilität, die Ihnen diese Option der „Global Residency“ ermöglicht. De Micco & Friends kümmert sich um sämtliche Formalitäten, von der Beschaffung einer geeigneten Immobilie oder Wertanlage, über die Dokumentation, die Beantragungen bis hin zu zur Ausstellung Ihres Golden Visa für Sie und Ihre ganze Familie. Sämtliche Golden Visa Anträge in Europa werden über unserer Europäische Hauptniederlassung in Spanien abgewickelt.

Bitte fragen Sie hier nach Ihrem persönlichen Angebot.